Altherren

Im Sport werden Seniorenspieler, die über 30 Jahre alt sind, oft als „Alte Herren“ bezeichnet. Manchmal werden sie belächelt, weil man annimmt, dass ihr Spiel nun langsam und behäbig ist. Doch weit gefehlt! Einige wenige Spiele ausgenommen, können wir zu Recht behaupten in der „AH Gillenfeld/Wallscheid,“ einen gepflegten Ball zu spielen.
Unsere „Saison“ geht von Ende März bis Oktober und umfasst knapp 30 Spiele (vornehmlich Samstags Abend 18.00 Uhr) gegen befreundete AH-Teams aus Nah und Fern. Unsere Statistik in 2016 kann sich durchaus sehen lassen, 6 Niederlagen und 6 Unentschieden standen satte 15 Siege gegenüber.
Zudem heisst es am Mittwoch Abend AH-Fußballtraining auf dem DFB-Minispielfeld bei der Turnhalle. Ab 19.00 Uhr rollt auf dem kleinen Kunstrasenplatz der Ball.

Auch im Winter ruht der Ball nicht!
Ab November trainieren wir jeweils Samstags zwischen 15.30 und 17.30 Uhr in der Turnhalle Gillenfeld. Darüber hinaus steht die Teilnahme an einigen Hallenturnieren auf dem Programm.
Unser AH-Team besteht derzeit aus knapp 30 ehemaligen aktiven Fußballern im Alter von 30 bis weit über 70 Jahre. Neben dem Spaß am Fußballspielen, wird bei uns die Förderung der Kameradschaft und die Geselligkeit mit vielen Aktivitäten groß geschrieben.
Na, Lust auf mehr bekommen? Dann melde Dich, oder komm doch einfach mal zum „Probetraining“ in die Halle oder zum Minispielfeld.

Ansprechpartner:

  • Jörg Thullen, joerg.thullen@sv-gillenfeld.de
  • Volker Schmitz, v-schmitz@gmx.net